PILATES.

In der Ruhe liegt die Kraft.

Pilates wird gerne mal mit Yoga verwechselt, dabei ist die Technik doch eine ganz andere. Auch wenn Dehnübungen bei bestimmten Defiziten, wie zB. Bandscheibenvorfällen, hilfreich sind, mangelt es oft an Kräftigung des Körpers.

Nicht selten kommen Teilnehmer mit Rückenbeschwerden zu mir in die Klassen um den nötigen Ausgleich ihrer Tiefenmuskulatur zu schaffen.

Auch Leistungssportler und Büro-Helden nutzen mein Training um ihr "Powerhouse" (alles rund um Beckenboden, Korsett-Muskeln und Wirbelsäule) zu kräftigen.

"In der Ruhe liegt die Kraft"- das trifft auch aufs Pilates zu. Dieses systematische Training ist so effizient, wie ergänzend und jede/r sollte es mindestens einmal ausprobiert haben!

Warum sich Pilates so lohnt? 


Zielt auf die oft vernachlässigte Tiefenmuskulatur          Hilft effizient bei Rückenbeschwerden und Problemen   

                                        Kombiniert Kräftigung und Dehnung            Jeder kann einsteigen

© 2019  YOGAREBEL.DE